Brother stellt neue Drucker vor (Teil 3)

Der Druckerhersteller Brother hat nun vier neue Druckermodelle vorgestellt, die im Vergleich zu den Vorgängermodellen deutlich überarbeitet wurden. Die ersten drei Modelle in unserem heutigen Artikel sind 3-in-1-Multifunktionsgeräte – das vierte Gerät sogar ein 4-in-1-Multifunktionsgerät. Die wesentlichen Verbesserungen liegen hier bei der Überarbeitung der Druckgeschwindigkeit. So schaffen alle Multifunktionsdrucker mindestens eine Druckgeschwindigkeit von 26 Seiten pro Minute. Ein weiteres Highlight ist der spezielle Modus, in dem besonders leise gedruckt werden kann. Das erhöht den Komfort am Arbeitsplatz und im Home-Office natürlich enorm.

Brother DCP L2500D

brother-dcpl2500d

Der Brother DCP L2500D Laserdrucker ist bereits im Fachhandel erhältlich. Er schafft 26 Seiten pro Minute und bietet eine Druckqualität von 2.400 x 600 dpi. Zudem hält er für den Nutzer eine Papierkassette mit 250 Blatt Kapazität bereit. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören außerdem eine USB 2.0-Schnittstelle und ein 32 MB großer interner Speicher. Ein Farbdisplay ist beim Brother DCP L2500D leider nicht vorhanden, dieses wird durch ein zweizeiliges LCD-Display abgelöst. Beim Duplexdruck schafft der Einsteiger-Drucker 13 Seiten pro Minute. Im normalen Druckmodus ist die erste Seite bereits nach 8,5 Sekunden fertig gedruckt.

Technische Eigenschaften
– Druckauflösung: maximal 2.400 x 600 dpi
– Druckgeschwindigkeit: Simplex- 26 Seiten pro Minute, Duplex 13 Seiten pro Minute
– Speicher: 32 MB
– Kopierauflösung: 600 x 600 dpi
– Features: Scan-to-Funktion, Leise-Modus
– Papierzufuhr:. Einzelblatteinzug, 250 Blatt Papierkassette
– Schnittstellen: USB 2.0

Brother DCP L2520DW

brother-dcpl2520dw

Der Brother DCP L2520DW ist ebenfalls ein typisches Einsteigermodell mit ähnlicher Ausstattung wie der Brother DCP-L2500D. Auch dieser 3-in-1-Multifunktionsdrucker schafft 26 Seiten pro Minute. Er besitzt einen Einzelblatteinzug sowie ein 2 Zeilen LCD-Display. Anders als beim Brother DCP-L2500D verfügt er neben einer USB 2.0 Schnittstelle auch über ein WLAN-Modul mit dem Standard 802.11 b/g/n. Das hat wiederum den großen Vorteil, dass der Brother DCP L2520DW softwareseitig über Apple AirPrint, Google Cloud Print oder iPrint&Scan angesteuert werden kann.

Technische Eigenschaften
– Druckauflösung: maximal 2.400 x 600 dpi
– Druckgeschwindigkeit: Simplex: bis zu 26 pro Minute, Duplex: 13 Seiten pro Minute
– Kopierauflösung: 600 x 600 dpi
– Features: Scan-to-Funktion, Leise-Modus
– Papierzufuhr: Einzelblatteinzug, 250 Blatt Papierkassette
– Schnittstellen: USB 2.0, WLAN

Brother DCP L2540DN

brother-dcpl2540dn

Dieses Multifunktionsgerät von Brother ist deutlich schneller als die anderen Modelle aus der Serie, mit einer Druckgeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute. Anstelle eines WLAN-Moduls wurde beim Brother DCP L2540DN eine 10/100 BaseTX LAN-Schnittstelle verbaut. Zudem besitzt das Modell nicht nur ein Vorlagenglas sondern auch einen automatischen Dokumenteneinzug. Nachteilig ist nur, dass auch hier wieder nur ein zweizeiliges LCD-Display integriert wurde. Positiv fällt auf, dass auch der Brother DCP L2540DN die bereits erwähnten mobilen Druckfeatures unterstützt und PostScript 3 und PCL 6 versteht.

Technische Eigenschaften
– Druckauflösung: maximal 2.400 x 600 dpi
– Druckgeschwindigkeit: Simplex: 30 Seiten pro Minute, Duplex: 15 Seiten pro Minute
– Kopierauflösung: 600 x 600 dpi
– Features: Scan-to-Funktion, Leise-Modus
– Papierzufuhr: Einzelblatteinzug, 250 Blatt Papierkassette
– Schnittstellen: USB 2.0, 10/100 Base-T(X)

Brother MFC L2700DW

brother-mfcl2700dw

Wer ausnahmsweise auf der Suche nach einem 4-in-1-Multifunktionsdrucker mit Fax-Funktion ist, der ist mit dem Brother MFC L2700DW von Brother bestens beraten. Er schafft im Vergleich zwar „nur“ 26 Seiten pro Minute, besitzt dafür aber einen automatischen Dokumenteneinzug, ein Kapazität von 35 Blätter sowie LAN, WLAN und USB. Auch hier wurde wieder ein 2 Zeilen LCD-Display verbaut. Der Brother MFC L2700DW ist das perfekte Allround-Gerät für das Büro, mit vielen wichtigen Funktionen.

Technische Eigenschaften
– Druckauflösung: maximal 2.400 x 600 dpi
– Druckgeschwindigkeit: Simplex: 30 Seiten pro Minute, Duplex: 15 Seiten pro Minute
– Kopierauflösung: 600 x 600 dpi
– Features: Scan-to-Funktion, Leise-Modus
– Papierzufuhr: Einzelblatteinzug, 250 Blatt Papierkassette
– Schnittstellen: WLAN, USB 2.0, 10/100 Base-T(X)

Unser Fazit

Alle neu vorgestellten Brother Drucker eignen sich bestens für kleine Arbeitsgruppen aber auch für den privaten Gebrauch. Bei der Anschaffung sollten sich Käufer aber auch über die Kosten der Toner für Laserdrucker informieren. Diese können je nach Hersteller enorm variieren. Im Onlineshop finden Sie sowohl den original Hersteller-Toner, als auch günstige alternativen von Drittanbietern. Die Toner für Brother Drucker wurden vom Hersteller so konzipiert, dass sie sich an den Verbrauch und an das jeweilige All-in-One Drucker-Modell bestens anpassen und sparsam arbeiten.
Mit druckfrischen Grüßen
Ihr HD-Toner Team 😉
http://www.hd-toner.de

Brother stellt neue Drucker vor (Teil 3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.