Canon stellt neue Drucker vor (Teil 4)

Der Druckerhersteller Canon hat kürzlich gleich vier neue Multifunktionsgeräte in Form des Canon Pixma TS5050, Canon Pixma TS6050, Canon Pixma TS8050 sowie Canon Pixma TS9050 vorgestellt. Dabei setzt der Hersteller bei der neuen TS-Reihe nicht nur auf eine besonders kompakte Bauweise, sondern auch auf einen vielseitigen Funktionsumfang und auf den Einsatz von separaten Tintentanks, die für noch bessere Farbergebnisse und einen sparsamen Verbrauch sorgen sollen.

Canon Pixma TS5050

Eine der ersten Modelle aus der neuen Canon Pixma Reihe ist der Canon Pixma TS5050. Dabei handelt es sich um einen edel in schwarz gehaltenen Tintenstrahldrucker mit Kopier-, Scan- und drahtloser Druckfunktion. Eine Besonderheit besteht bei diesem Modell darin, dass er über fünf separate Tintentanks verfügt, die für reduzierte Druckkosten bei gleichzeitig verbesserter Druckqualität sorgen. Die Bedienung des Canon Pixma TS5050 erfolgt über ein 7,5 cm großes LCD-TFT-Farbdisplay. Des Weiteren besitzt das Multifunktionsgerät einen Speicherkarten-Steckplatz sowie ein WLAN-Modul für das mobile Drucken via Smartphone und Tablet. Alles in allem handelt es sich bei diesem Multifunktionsdrucker um ein platzsparendes und sparsames Modell, welches sich auch wunderbar für den Fotodruck eignet. Aufgrund seiner Leistungseigenschaften ist der Canon Pixma TS5050 besten für kleine Büros und Home-Offices geeignet.

Technische Highlights:
– Funktionen: kabellos drucken, kopieren, scannen
– Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi
– Druckgeschwindigkeit: 12,6 Seiten/Minute (S/W), 9 Seiten/Minute (Farbe), Fotodruck: 39 Sekunden
– Papiereinzug: bis zu 100 Blatt (hinten)
– Display: 7,5 cm LCD-TFT-Farbdisplay
– Extras: randloser Druck, manueller Duplexdruck

Canon Pixma TS6050

Dieser Tintenstrahldrucker mit dem Namen Canon Pixma TS6050 beherrscht ebenfalls das Kopieren, Scannen und drahtlose Drucken mit einer Druckauflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi. Im Vergleich zum TS5050 weist der Canon Pixma TS6050 eine deutlich schnellere Druckgeschwindigkeit von 15 Seiten pro Minute in Schwarz/Weiß und 10 Seiten pro Minute bei farbigen Drucken auf. Zum Vergleich: Der Canon Pixma TS5050 leistet 12,6 Seiten pro Minute (S/W) und 9 Seiten pro Minute beim Farbdruck. Zum weiteren Funktionsumfang gehören der randlose Druck und der automatische Duplexdruck. Bei den Anschlüssen haben Anwender die Wahl zwischen USB, WLAN-Modul und WiFi-Direct. Das Drucken von Tablet, Smartphone und WLAN-fähigen Kameras ist ebenfalls möglich. Ergänzend dazu besitzt der Canon Pixma TS6050 nicht nur ein Farb-Display wie der TS5050, sondern ein LCD-TFT-Touchscreen. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Größe vom Gehäuse um 30 Prozent reduziert, sodass er auch wunderbar in kleinen Büros seinen Platz findet.

Technische Highlights:
– Funktionen: kabellos drucken, kopieren, scannen
– Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi
– Druckgeschwindigkeit: 15 Seiten/Minute (S/W), 10 Seiten/Minute (Farbe), Fotodruck: 39 Sekunden
– Papiereinzug: bis zu 20 Blatt Fotopapier (hinten), Papierkassette (vorne) bis zu 100 Blatt
– Display: 7,5 cm LCD-TFT
– Extras: randloser Druck, automatischer Duplexdruck

Canon Pixma TS8050

Wer sich noch mehr Funktionalität und Bedienkomfort wünscht, wird an diesem Modell seine Freude haben. Der Canon Pixma TS8050 punktet mit einer höheren Druckauflösung als die bereits vorgestellten Multifunktionsmodelle von bis zu 9.600 x 2.400 dpi. Der Fotodruck ist mit seinen 21 Sekunden ebenfalls schneller. Bei den anderen Canon Pixma Geräten beträgt dieser im Schnitt 39 Sekunden. Hinzu kommt ein zusätzlicher Tintentank, so dass der Canon Pixma TS8050 insgesamt sechs separate Chroma 100 Life Tintentanks besitzt, die noch bessere Farbabstufungen beim Fotos selber drucken ermöglichen. Dabei erfolgt die Bedienung über ein 10,8 cm großes Touchscreen-Farbdisplay. Ein Speicherkartensteckplatz und ein NFC-Modul gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Technische Highlights:
– Funktionen: kabellos drucken, kopieren, scannen
– Druckauflösung: 9.600 x 2.400 dpi
– Druckgeschwindigkeit: 15 Seiten/Minute (S/W), 10 Seiten/Minute (Farbe), Fotodruck: 21Sekunden
– Papiereinzug: bis zu 20 Blatt Fotopapier (hinten), Papierkassette (vorne) bis zu 100 Blatt
– Display: 10,8 cm LCD-TFT Touchscreen
– Extras: randloser Druck, automatischer Duplexdruck

Canon Pixma TS9050

Dieser Tintenstrahldrucker aus der Pixma-Reihe mit dem Namen Canon Pixma TS9050 beherrscht das Kopieren, Scannen und das Drucken via WLAN und LAN, da eine Ethernet-Schnittstelle verbaut wurde. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören der randlose Druck und eine automatische Duplexfunktion. Der Farb-Touchscreen misst beim Canon Pixma TS9050 stolze 12,6 cm, so dass alle Funktionen darüber einfach und schnell abgerufen werden können. Auch dieses Modell besitzt wie der Canon Pixma TS8050 sechs separate Tintentanks. Alles in allem bietet der Canon Pixma TS9050 vom Umfang her, zusammen mit dem Canon Pixma TS8050, die umfangreichste Ausstattung.

Technische Highlights:
– Funktionen: WLAN/LAN- drucken, kopieren, scannen
– Druckauflösung: 9.600 x 2.400 dpi
– Druckgeschwindigkeit: 15 Seiten/Minute (S/W), 10 Seiten/Minute (Farbe), Fotodruck: 21 Sekunden
– Papiereinzug: bis zu 20 Blatt Fotopapier (hinten), Papierkassette (vorne) bis zu 100 Blatt
– Display: 12,6 cm LCD-TFT Touchscreen
– Extras: randloser Druck, automatischer Duplexdruck

Druckerpatronen günstig online kaufen

Druckerpatronen und Druckerpapier sind wichtige Verbrauchsmaterialien die nicht nur bei falscher Handhabung schnell ins Geld gehen können. Sparen kann man bei Druckerzubehör wie etwa den Tintenpatronen zum Beispiel besonders gut, wenn man auf Angebote von Drittherstellern ausweicht. Dabei handelt es sich zwar nicht um Originalzubehör, trotzdem muss man auf die gewohnte Qualität auch hier nicht verzichten. In unserem Onlineshop finden Sie daher neben originalen Druckerpatronen für Canon Drucker auch passende Alternativ-Druckertinte, mit der Sie bis zu 70% sparen können – ohne Qualitätsverlust. Überzeugen Sie sich selbst!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HD-Toner Team 😉
www.hd-toner.de

 

 

Canon stellt neue Drucker vor (Teil 4)

3 Gedanken zu „Canon stellt neue Drucker vor (Teil 4)

  • 27. Januar 2017 um 13:14
    Permalink

    Danke für den Artikel!
    Was genau macht denn den Preisunterschied des TS8050 zum TS9050 aus, außer der LAN-Schnittstelle und des Designs?

    Antworten
    • 27. Januar 2017 um 16:06
      Permalink

      Sehr geehrter Herr Luedtke,

      für Preis oder Technische Fragen würden wir Sie bitten, den Support des jeweiligen Herstellers zu kontaktieren.
      Ihr HD-Toner Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.