HP stellt neue Drucker vor (Teil 2)

Der Hersteller HP hat gleich fünf neue Druckermodelle auf den Markt gebracht. Die Laserdrucker zeichnen sich primär durch ihre hohen Leistungseigenschaften, ihren sparsamen Verbrauch und ihre innovativen Funktionen aus. Das empfohlene monatliche Druckvolumen liegt bei allen Modellen bei 750 bis 4.000 und die Druckgeschwindigkeit bei 49 Seiten pro Minute. Die folgende Übersicht stellt alle Modelle ausführlich vor.

HP Color Laserjet Pro M452dn

Bei dem von HP neu vorgestellten HP Color Laserjet Pro M452dn handelt es sich um einen Laserdrucker mit leistungsstarkem 1.200 Prozessor. Für eine erleichterte Bedienung ist das Modell mit einem 2-zeiligen Grafikdisplay ausgestattet. Die Druckgeschwindigkeit beläuft sich auf 49 Seiten pro Minute, bei einem empfohlenen monatlichen Druckvolumen von 750 bis 4.000 Seiten. Im Vergleich zum weiter unten vorgestellten M452nw unterstützt der HP Color Laserjet Pro M452dn leider keinen Direktdruck. Dafür ist er mit einer automatischen Duplexdruck-Funktion ausgestattet. Im Bereich der Netzwerkfähigkeit hält er für den Nutzer einen Gigabit-Ethernet-Anschluss bereit. Ein Highlight besteht zudem im SB-Host-Port an der Rückseite für USB-Sticks bis zu einer Größe von 16 Gigabyte. So lassen sich Aufträge praktisch vom Stick ausdrucken. Aufgrund seiner Ausstattungsmerkmale ist er bestens für kleine Arbeitsgruppen geeignet. Erhöhen sich die Anforderungen kann das Modell praktisch mit einer zweiten Papierkassette erweitert werden.

Technische Highlights:
– Funktionen: Drucken
– Druckvolumen (monatlich): 750 bis 4.000
– Druckauflösung: 600 x 600 dpi
– Anschlüsse: USB 2.0 und Ethernet
– Netzwerk: Gigabit-Ethernet
– Druckgeschwindigkeit: 49 Seiten/Minute
– Besonderheiten: Duplexdruck automatisch

HP Color Laserjet Pro M452nw

Wie bereits erwähnt ähnelt der HP Color Laserjet Pro M452nw stark dem M452dn. Es gibt aber einige entscheidende Unterschiede. So besitzt dieses Modell zusätzlich zum Gigabit-Ethernet-Anschluss auch noch eine Wireless-Funktionalität. So können Dokumente auch problemlos via Smartphone und Co. in Auftrag gegeben werden. Hinzu kommt, dass dieses Modell etwas kompakter bzw. niedriger ist als der HP Color Laserjet Pro M452dn. Die Maße des HP Color Laserjet Pro M452nw belaufen sich auf 412 x 453 x 295 mm. Zum Vergleich: der HP M452dn misst 412 x 469 x 295 mm. Zum weiteren Funktionsumfang gehört ein manueller Duplexdruck, bei einer Druckauflösung von 600 x 600 dpi. Hinzu kommen zwei Papierfächer, die bei Bedarf sogar auf insgesamt 3 Fächer erweitert werden können.

Technische Highlights:
– Funktionen: Drucken
– Druckvolumen (monatlich) : 750 bis 4.000
– Druckauflösung: 600 x 600 dpi
– Anschlüsse: USB 2.0 und Ethernet
– Netzwerk: Gigabit-Ethernet, Wi-Fi
– Druckgeschwindigkeit: 49 Seiten/Minute
– Besonderheiten: Wireless Direct Printing, Duplexdruck manuell

HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn

Im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Modell handelt es sich beim HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn um einen Multifunktionsdrucker. Er besitzt zwar keine WLAN-Funktionalität, verfügt aber über eine Duplexeinheit. Zudem punktet er durch seine innovativen Leistungseigenschaften. Nach Inbetriebnahme ist er bereits innerhalb von 9 Sekunden bereit Dokumente auszudrucken. Zum Funktionsumfang des HP Color Laserjet Pro MFP M477fdn gehören als Multifunktionsgerät das Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen und sogar Mailen. Anschlüsse sind in Form von USB 2.0, USB und Ethernet ebenfalls reichlich vorhanden.

Technische Highlights:
– Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen, Mailen
– Druckvolumen (monatlich) : 750 bis 4.000
– Druckauflösung: 600 x 600 dpi
– Anschlüsse: USB 2.0 und Ethernet
– Netzwerk: Gigabit-Ethernet
– Druckgeschwindigkeit: 49 Seiten/Minute
– Besonderheiten: Duplexdruck

HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Wer mit dem Leistungseigenschaften vom M44fdn zwar zufrieden ist, sich aber eine Wireless-Direct-Printing-Funktionalität wünscht, ist mit HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw bestens beraten. Es ermöglicht nicht nur den Direktdruck via Wireless-Funktion sondern auch via USB. Anwender können auf zahlreiche mobile Druckfunktionen zurückgreifen. Darunter Apple AirPrint, Google Cloud Print 2.0 bis hin zu NFC Touch-To-Print. Das erleichtert die Handhabung natürlich enorm. Aufgrund seines Druckvolumens von bis zu 4.000 Seiten pro Monat, eignet sich der HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw bestens für kleine Arbeitsgruppen und für das Home-Office.

Technische Highlights:
– Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen, Mailen
– Druckvolumen (monatlich) : 750 bis 4.000
– Druckauflösung: 600 x 600 dpi
– Anschlüsse: USB 2.0 und Ethernet
– Netzwerk: Gigabit-Ethernet, Wi-Fi
– Druckgeschwindigkeit: 49 Seiten/Minute
– Besonderheiten: Wireless-Direct-Printing

HP Color Laserjet Pro MFP M477fnw

Das All-in-One-Druckermodell HP Color Laserjet Pro MFP M477fnw hält für den Anwender eine Druck-, Kopier, Scan- und Faxfunktion bereit und reiht sich so in die 477er Modellserie ein. Alle drei Modelle verfügen über einen 4,3 Zoll großen Touchscreen und bieten als Druckersprache Postscript und PCL an. Eine Besonderheit besteht zudem bei allen Modellen darin, dass sie zwei Scanzeilen besitzen, so dass eine doppelseitig bedruckte Vorlage direkt gescannt werden kann, ohne dass die Vorlage einmal gewendet werden muss. Als einziger der drei Modelle besitzt der HP Color Laserjet Pro MFP M477fnw Laserdrucker aber leider keine Duplexeinheit. Dafür punktet er genauso wie der 477fdw mit integriertem WLAN-Modul.

Technische Highlights:
– Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen, Mailen
– Druckvolumen (monatlich) : 750 bis 4.000
– Druckauflösung: 600 x 600 dpi
– Anschlüsse: USB 2.0, Ethernet, USB
– Netzwerk: Gigabit-Ethernet, Wi-Fi
– Druckgeschwindigkeit: 49 Seiten/Minute
– Besonderheiten: keine Duplexeinheit

Günstiger Toner für Laserdrucker kaufen

Wer für seinen Laserdrucker Toner kaufen möchte, muss nicht unbedingt ausschließlich die Original Tonerkartuschen des Herstellers in Anspruch nehmen. Günstiger Toner wird häufig auch von Drittanbietern herstellt. Auch wenn der Toner deutlich günstig ist, bedeutet das keinesfalls, dass die Kapazität und Qualität darunter leidet. Im Gegenteil: Bei unserer kontinuierlichen und strikten Qualitätsprüfung achten wir stets darauf, dass unsere Produkte den höchsten Ansprüchen gerecht werden – und das bei einem vergleichsweise günstigen Preis. Dies zeigt auch die Zufriedenheit unserer Kunden. Überzeugen Sie sich selbst!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HD-Toner Team 😉
www.hd-toner.de

 

 

HP stellt neue Drucker vor (Teil 2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.