Multifunktionsdrucker: Der Alleskönner für jeden Zweck

 

Zwar schreitet die Digitalisierung aktuell unaufhaltsam voran, im Bereich der Bürokratie hinkt die Entwicklung dem Trend derzeit allerdings noch um Jahre hinterher. So wird ein Großteil des Schriftverkehrs nach wie vor auf dem Papierweg abgewickelt, weshalb sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich viele Menschen weiter auf einen Drucker angewiesen sind. Doch warum sind gerade Multifunktionsgeräte in diesem Zusammenhang so beliebt?

Drucken, Scannen, Faxen und Kopieren: Ein Gerät für viele verschiedene Anwendungen

Wer sich heute im Fachhandel nach Druckern umsieht, wird größtenteils auf Multifunktionsgeräte stoßen. Geräte dieser Art stellen im Prinzip eine Verschmelzung von Druckern und Scannern dar. Diese recht einfache Verbindung hat in der Praxis eine durchschlagende Wirkung, da sich mit ihrer Hilfe gleich eine ganze Reihe an Geräten ersetzen lässt. So wird statt Faxgerät, Drucker, Scanner und Kopierer lediglich ein einziges Gerät benötigt, das dank modernster Mikroelektronik zudem noch äußerst kompakt ausfällt.

Auf diese Weise können Nutzer unter anderem Dokumente ausdrucken, Grafiken digitalisieren oder die Gehaltsabrechnung zum Arbeitgeber faxen, während sie gleichzeitig noch eine Menge an Platz und Kabeln einsparen. Die große Praxistauglichkeit und der damit einhergehende Komfort sind dabei auch die ausschlaggebenden Faktoren für den Siegeszug der Multifunktionsgeräte auf dem Markt.

Werden Multifunktionsdrucker in Zukunft Stand-Alone-Geräte komplett ablösen?

Ein Multifunktionsdrucker inkl. passenden Druckerpatronen im Set scheint für viele Verbraucher eine universelle Lösung zu sein, die das Vorhandensein von Einzelgeräten zukünftig überflüssig machen könnte. Setzt man sich jedoch genauer mit der Materie auseinander, so lässt sich schnell erkennen, dass der Schein hier definitiv trübt. Denn grundsätzlich geht die Anzahl der Komponenten in einem Multifunktionsgerät immer auch mit einer verminderten Qualität der Einzelelemente einher.

Im Klartext bedeutet dies, dass zum Beispiel der Drucker eines Multifunktionsgerätes in der Regel manchmal ein schlechteres Druckbild liefert als ein reiner Drucker für denselben Preis. Analog gilt das auch für den integrierten Scanner. Wer also eine besonders hohe Druck- oder Scanqualität bei effizienter Arbeitsweise benötigt wie beispielsweise professionelle Druckereien, wird um die Anschaffung von Einzelgeräten nicht herumkommen. Aus diesem Grund stellen Multifunktionsgeräte eher eine günstige aber dennoch sehr gute Allroundlösung für alltäglich Aufgaben dar.

Multifunktionsdrucker kaufen: Was gibt es bei der Anschaffung zu beachten?

Nutzer die einen Drucker kaufen möchten, der die Eigenschaften eines Scanners und Kopierers mit denen eines Druckers vereint, sollten bei der Auswahl einige wichtige Faktoren beachten. So sollten neben den allgemeinen Leistungsmerkmalen vor allem die Nebenkosten eine Rolle spielen. Konkret sind hiermit die Energiekosten und der Preis für Zubehörprodukte wie Druckerpatronen für Tintenstrahldrucker gemeint. Posten dieser Art werden von vielen Herstellern gerne durch sensationell günstige Anschaffungskosten überstrahlt, während der Profit später vor allem mit der Druckertinte & Co. gemacht wird. Weiterhin ist es wichtig, dass der Drucker verschiedene Arten an Druckerpapier unterstützt.

Besonders günstige Multifunktionsdrucker locken zwar mit einem sagenhaften Preis, weisen in Bezug auf die Flexibilität sowie der Qualität der Einzelkomponenten häufig Defizite auf. Aus diesem Grund kann es hilfreich sein, sich im Zuge der Auswahl von detaillierten Kaufberatungen und Produkttests leiten zu lassen. Auch das Durchstöbern von einschlägigen Foren, Blogs oder der Rücksprache mit Besitzern von Multifunktionsgeräten können die Kaufentscheidung deutlich erleichtern. Auch wir helfen Ihnen gerne beim Druckerkauf weiter – fragen Sie uns!

Unser Fazit

Aufgrund der hohen Funktionalität stellen Multifunktionsdrucker ideale Alleskönner für den alltäglichen Bedarf dar. Die hohe Flexibilität macht die Geräte daher zu einer optimalen Wahl für Zielgruppen wie Studenten, Privatpersonen, Startups und Kleinunternehmer. Wer hingegen hohe Auflagen oder eine professionelle Scan- bzw. Druckqualität benötigt, sollte aufgrund des Preis-Leistungsverhältnisses besser auf ein hochwertiges Einzelgerät setzten.

Mit multimedialen Grüßen
Ihr HD-Toner Team 😉
https://www.hd-toner.de

 

Multifunktionsdrucker: Der Alleskönner für jeden Zweck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.