Brother stellt neue Drucker vor (Teil 6)

Vor einigen Tagen haben wir im 5. Teil einige neue Brother Drucker präsentiert. Der Druckerhersteller Brother hat aktuell vier neue innovative 3-in-1 und 4-in-1 Multifunktionsgeräte vorgestellt. Alle Modelle eignen sich perfekt für kleine Arbeitsgruppen, aber auch für anspruchsvolle Home-Offices. Besonders zukunftsweisend ist die Vollduplex-Funktion vom Brother-Modell MFC-9342CDW, die das beidseitige scannen, kopieren und drucken ermöglicht.

Brother DCP-9022CDW

brother-dcp9022cdw

Beim Brother DCP-9022CDW handelt es sich um ein 3-in-1 Farb-Multifunktionsgerät. Er überzeugt durch einen vielseitigen Funktionsumfang. Zu den Spezifikationen gehören ein automatischer Duplexdruck sowie eine Kopier-, Druck- und Scanfunktion in Farbe. Ausgestattet ist er zudem mit einem Touchscreen-Farbdisplay. Des Weiteren kann der Brother DCP-9022CDW ins LAN- oder WLAN-Netzwerk oder lokal via USB integriert werden. Dank dieser Schnittstellen können Dokumente auch über Cloud-Dienste wie Google Drive, Picasa oder Dropbox bearbeitet werden. Die Druckgeschwindigkeit beläuft sich bei diesem Druckermodell auf 18 Seiten pro Minute sowohl in Schwarz/Weiß als auch in Farbe. Bei den Scan-Funktionen kann der Nutzer auf nützliche Funktionen wie etwa Scan-to-Netzwerk, Scan-to-Cloud und Scan-to-FTP zurückgreifen. Dank des 35-seitigen ADF können auch mehrseitige Dokumente mit dem Brother DCP-9022CDW gescannt und kopiert werden.

Technische Eigenschaften:
– 18 Seiten pro Minute in S/W und Farbe
– Duplexdruck (automatisch)
– PostScript 3 Emulation und PCL 6
– 192 MB Speicherkapazität
– LAN, USB 2.0 und WLAN-Schnittstelle

Brother MFC-9142CDN

brother-mfc9142cdn

Der große Unterschied des Brother MFC-9142CDN zum kleineren Modell DCP-9022CDW besteht beim 4-in-1 Farb-Multifunktionsdrucker Brother MFC-9142CDN primär in der Druckgeschwindigkeit sowie in der zusätzlichen Faxfunktion. Er schafft 22 Seiten pro Minute in Schwarz/Weiß und in Farbe. Die restlichen technischen Eigenschaften sind fast komplett gleich. Auch der Brother MFC-9142CDN besitzt eine Duplexeinheit für den beidseitigen Druck und einen 9,3 cm Touchscreen-Farbdisplay. Zudem hält der Brother MFC-9142CDN für den Nutzer nur eine LAN- und USB-Schnittstelle bereit. Trotzdem ist der Zugriff auf Mobile Connect und Web-Connect ebenfalls möglich.

Technische Eigenschaften:
– 22 Seiten pro Minute in S/W und Farbe
– doppelseitiges Drucken (automatisch)
– PostScript 3 Emulation und PCL 6
– 192 MB Speicherkapazität
– LAN und USB

Brother MFC-9332CDW

brother-mfc9332cdw

Das 4-in-1 Farb-Multifunktionscenter Brother MFC-9332CDW hält für den Anwender eine LAN- und WLAN-Schnittstelle, eine Duplexfunktion sowie einen edlen Touchscreen-Farbdisplay bereit. Dank der vielseitigen Anschlussmöglichkeiten stehen allen Nutzern in einer Arbeitsgruppe im Handumdrehen alle wichtigen Funktionen zur Verfügung. Zu den besonders nützlichen Funktionen gehören beim Brother Drucker unter anderem eine Internet-Fax-Funktion und ein Scan-to-E-Mail-Server. Das Scannen und Drucken ist außerdem über eine USB-Stick möglich. Die Druckgeschwindigkeit des Brother MFC-9332CDW beläuft sich auf 22 Seiten pro Minute in Schwarz/Weiß und Farbe.

Technische Eigenschaften:
– 22 pro Minute in S/W und Farbe
– doppelseitiges Drucken (automatisch)
– 192 MB Speicherkapazität
– LAN, WLAN und USB 2.0
– USB-Host

Brother MFC-9342CDW

brother-mfc9342cdw

Beim Brother MFC-9342CDW handelt es sich ebenfalls um einen 4-in-1-Farb-Multifunktionsgerät mit den Funktion: Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen. Ausgestattet ist der Laserdrucker mit einer WLAN- und LAN-Schnittstelle. Anders als die bereits vorgestellten Brother Geräte besitzt dieses Modell eine Vollduplex-Funktion. Über diese Funktion kann nicht nur automatisch beidseitig gedruckt werden, sondern die Nutzer können auch dank dem 35 Blatt-Duplex-Vorlageneinzug beidseitig scannen, kopieren und faxen. Des Weiteren können mobile Geräte mit dem Multifunktionsgerät via AirPrint, Wifi-Direct oder iPrint&ScanApp gekoppelt werden. Die Druckgeschwindigkeit beläuft sich auf 22 Seiten pro Minute in Farbe und Schwarz/Weiß. Zudem können Nutzer auch hier wieder mittels USB-Stick Dokumente ausdrucken. Ein besonderes Highlight ist die Speicherkapazität, die von allen vorgestellten Geräten mit 256 MB, bei diesem Brother Laserdrucker am größten ausfällt.

Technische Eigenschaften:
– 22 Seiten pro Minute in S/W und Farbe
– Vollduplex-Funktion
– PostScript 3 Emulation und PCL 6
– 256 MB Speicherkapazität
– USB-Host
– WLAN, LAN und USB 2.0

Toner für Brother Laserdrucker günstig kaufen

Wer sich einen neuen Brother Drucker kaufen möchte, der sollte auch immer die laufenden Kosten im Blick haben. Die Toner für Laserdrucker können je nach Modell sehr teuer sein. Die hier vorgestellten Modelle haben den großen Vorteil, dass sie mit Jumbo-Tonern betrieben werden, die sehr reichweitenstark sind. Sie weisen eine Kapazität von bis zu 2.200 Seiten auf. So können insbesondere beim Farbdruck Kosten eingespart werden. Eine weitere günstige Alternative sind außerdem Toner für Brother Drucker von Drittherstellern. Sie weisen mittlerweile eine gleiche Qualität auf wie die Original-Toner. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Mit druckfrischen Grüßen
Ihr HD-Toner Team
😉
http://www.hd-toner.de

Brother stellt neue Drucker vor (Teil 6)

3 Gedanken zu „Brother stellt neue Drucker vor (Teil 6)

  • Pingback: Drucker

  • 9. August 2015 um 8:19
    Permanentlink

    Wo ist denn der Unterschied zwischen dem neuen Modell MFC-9342CDW und dem Vorgängermodell MFC-9340CDW. Ich kann außer einem höheren Preis keinen finden und würde mich über eine Rückmeldung freuen.

    Antworten
    • 10. August 2015 um 16:28
      Permanentlink

      Hallo,
      für technische Fragen zu den einzelnen Geräten und deren Vorgängermodellen hilft Ihnen gerne der Brother-Support weiter.

      Ihr HD-Toner Team

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.