Drucker für Zuhause: Auf welche Funktionen kommt es wirklich an?

 

Ein Drucker ist heute in nahezu jedem guten Haushalt zu finden. Während man früher noch häufig den Bürodrucker zweckentfremden musste, um ein Dokument oder einen privaten Schnappschuss auszudrucken, erledigt man solche Aufgaben heute natürlich längst mit Hilfe des heimischen Druckers. Aber worauf kommt es bei dem richtigen Drucker für Zuhause überhaupt an und welche Funktionen sind besonders wichtig?

Warum werden Drucker auch Zuhause immer beliebter?

Für viele Menschen gehört ein moderner Drucker heute längst zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen im heimischen Büro – besonders in Zeit von Corona und Home Office. Neben einem guten Laptop oder PC ist der Drucker in der Regel unerlässlich, damit der Anwender von den vielen Vorzügen der zunehmenden Digitalisierung profitieren kann. Mittlerweile geht ein Großteil der Kommunikation über das Internet vonstatten, sodass die Printer schon seit längerem eine Art Blütezeit erleben dürfen – und dass nicht nur als professioneller Bürobedarf. Da sich einige Druckerhersteller immer mehr auch auf den Home-Office-Bereich fokussieren, bekommt der Privatkunde innovative Modelle angeboten, die exakt den Anforderungen eines guten Druckers für Zuhause entsprechen. Da viele Geräte zudem zu äußerst günstigen Preisen angeboten werden, ist ein privater Drucker für die meisten Nutzer eine sinnvolle und lohnende Investition.

Was sind die häufigsten Einsatzzwecke für Drucker im Heimgebrauch?

Drucker erledigen im privaten Haushalt zahlreiche Aufgaben. So ist ein guter Drucker nicht nur für die Erstellung der Bewerbungsunterlagen nahezu unerlässlich, sondern auch für das Ausdrucken von Briefen, Rechnungen oder andere wichtigen E-Mails. Auch für Hobbyfotografen entpuppt sich ein heimischer Drucker als äußerst interessante Investition, schließlich können Foto-Schnappschüsse jederzeit auf Papier gebracht werden. Ob Einladungskarten, Kochrezepte, Flyer, Bastelanleitungen oder sonstige kreative Ideen – im Handumdrehen erstellt der Nutzer beliebig viele Dokumente. Die Notwendigkeit eines eigenen Druckers zeigt sich gleichzeitig auch beim Drucken von Eintrittskarten für Konzerte oder von Fahrkarten für Bus und Bahn. Die Einsatzzwecke im heimischen Bereich sind demnach äußerst vielfältig.

Worauf kommt es bei der des richtigen Druckers für Zuhause an?

Wer sich im Handel auf die Suche nach einem guten Drucker für Zuhause macht, wird ein unfassbar großes Angebot vorfinden. Um nach dem Kauf keine bösen Überraschungen zu erleben, sollten neben dem eigentlichen Anschaffungspreis noch einige weitere Aspekte beachtet werden. Die Herangehensweise, den preisgünstigsten Drucker auszuwählen, ist in den meisten Fällen ein Fehler, denn der Nutzer muss bei einem solch günstigen Modell oft mit erheblichen Folgekosten rechnen. Häufig versuchen die Hersteller die günstigen Preise durch teures Druckerzubehör zu subventionieren, sodass der Nutzer hier für Druckerpatronen (Tintenstrahldrucker) oder Toner (Laserdrucker) deutlich tiefer in die Tasche greifen muss. Der Idealfall ergibt sich, wenn ein hochwertiger Drucker zu einem fairen Anschaffungspreis angeboten wird, für den günstige Toner-Kartuschen beziehungsweise günstige Tintenpatronen erhältlich sind. Auch eine kompakte Bauweise ist sicherlich immer dann sinnvoll, wenn der Drucker im Privatbereich eingesetzt werden soll. Im Hinblick auf die sonstige Ausstattung sollten Nutzer weiterhin die eigenen Wünsche und Vorstellungen mit ins Auge fassen. So empfiehlt es sich für Musik- und Filmbegeisterte beispielsweise, wenn das Gerät auch CDs und DVDs bedrucken kann.

Welche Funktionen sind eher wichtig und welche eher Nice-to-have?

Damit ein Drucker letzten Endes auch alle Druckaufträge plangemäß erledigen kann, sollten Käufer neben einer hohen Zuverlässigkeit unbedingt sicherstellen, dass das gewählte Gerät mit einer ordentlich hohen Druckgeschwindigkeit sowie möglichst geringe Aufwärmzeiten ein hochwertiges Druckbild erzeugen kann. Da heute in vielen Fällen auch farbige Ausdrucke erstellt werden sollen oder müssen, sollte ein Modell gewählt werden, welches nicht nur monochrom in schwarz-weiß drucken kann, sondern das Gerät auch möglichst schnell in Farbe drucken können. Ein guter und moderner Drucker ist zudem WLAN-fähig, sodass ein kabelloses Drucken möglich ist. Damit kann der Nutzer seine Druckaufträge beispielsweise vom Sofa oder per Smartphone von unterwegs aus an den Drucker senden, sodass die Ausdrucke bereits fertiggestellt sind, wenn er Zuhause eintrifft. Zusätzlich kann eine Duplex-Druck-Funktion für eine benutzerfreundlichere Handhabung sowie einen sparsamen Verbrauch sorgen, da durch den beidseitigen Druck immense Papiermengen eingespart werden können.

Warum sind besonders Multifunktionsgeräte eine interessante Variante für Zuhause?

Ein Multifunktionsdrucker hat als funktionaler Allrounder eine ganze Reihe an Vorteilen zu bieten. Diese praktischen Bürogeräte vereinen Drucker, Scanner, Fax sowie Kopierer in einem Gerät. Trotz dieser vielen Funktionen sind Multifunktionsdrucker in der Regel sehr kompakt und eignen sich deshalb auch bestens, wenn im heimischen Büro oder auf dem Schreibtisch nur wenig Platz zur Verfügung steht. Da sich auch der Umgang mit den meisten Modellen als äußerst einfach entpuppt, können sogar Nutzer ohne großartige Kenntnisse hochwertige Ausdrucke erstellen oder Dokumente kopieren. Ein gutes Multifunktionsgerät ist in den meisten Fällen der beste Drucker für Zuhause.

Eine Schlussbemerkung…

Wer kostengünstig hochwertige Ausdrucke erstellen will, sollte bei der Wahl des Druckers für Zuhause in erster Linie den Folgekosten Beachtung schenken, denn nicht immer werden für die Geräte günstige Toner oder Tintenpatronen angeboten. Es ist deshalb ratsam, vor dem Kauf von einem neuen Drucker für Zuhause nicht nur dessen Anschaffungspreis und den Funktionsumfang zu beachten, sondern letztendlich auch den Kosten des Verbrauchsmaterials Beachtung zu schenken. In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an günstigen Druckerpatronen und Tonerkartuschen für nahezu jeden Hersteller.

 

Drucker für Zuhause: Auf welche Funktionen kommt es wirklich an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.